Sonnenberg – Chräigütsch

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Biketour
Sonnenberg – Chräigütsch
Aurelio auf der Abfahrt vom Sonnenberg Richtung Renggloch

Eigentlich hätten wir in der vergangenen Märzwoche auf Skitour sein sollen. Das Wetter wäre mehr als ideal gewesen, und auch die Schneeverhältnisse hätten uns kaum enttäuscht. Aber der Frühling 2020 wird dereinst als Corona-Frühling in die Geschichtsbücher eingehen und war der Grund, weshalb wir alle zu Hause blieben und auf die Tourenwoche verzichteten. "Bleiben Sie zu Hause" lautete das Gebot der Stunde. Wobei aber kleine Ausflüge mit denjenigen Leuten, mit denen man eh unter einem Dach lebt, erlaubt waren. Das war denn auch der Grund der Bikerunde auf den Chräigütsch mit Aurelio. 

Dank eines Disputs mit dem Sohnemann am Vorabend, der das aus Sicht des Vaters exzessive Gamen zum Inhalt hatte, liess sich der Zweitgeborene auf den Deal ein, den Vater auf dem Bike ins Eigenthal zu begleiten. Auf derselben Runde wie ein halbes Jahr zuvor (September 2019) kurbelten Aurelio und ich über den Sonnenberg und das Renggloch hinauf zum Chräigütsch. Eine verpasste Abzweigung auf dem höchsten Punkt des Sonnenbergs führte zu einer Fussstrecke entlang einer Treppe, weil wir beiden keinen Sturz riskieren wollten. Ansonsten verlief der Aufstieg geradlinig, sportlich sauber und in einer respektablen Zeit.

Die kühle Bisenluft liess die Pause auf dem Chräigütsch kurz ausfallen. Trotzdem froren wir etwas auf der rassigen Talfahrt über die Dorschnei. Dort kreuzten wir zufälligerweise Mäde, welcher den schönen Tag wie etliche andere Biker im Velosattel verbrachte. Angesichts der dutzenden Velofahrer und Wanderer, denen wir am heutigen Tag begegneten, hielt sich unser schlechtes Gewissen in Grenzen, nicht strikte der Aufforderungen der Behörden gefolgt zu sein, wirklich zu Hause zu bleiben. Frische Luft nach einer Woche Home-Office schnappen kann kaum schaden. 

Id2842
Datum28.03.2020
TourSonnenberg - Chräigütsch
Ziel erreichtJa
RouteAdligenswil - Luzern - Sonnenberg - Ränggloch - Obernau - Chräigütsch - Dorschnei - Kriens - Luzern - Würzenbach - Adligenswil D23
Gipfel(Kein Gipfel) 0m
BegleiterUgi
GebietZentralschweiz
TourentypBiketour
HM aufwärts1163
HM Abstieg1163
Distanz km40.84
VerhältnisseTrocken, etwas kühl in den Abfahrten. Gut für die Jahreszeit.
Hütten
Feat. Fototbi_2020-03-28.jpg
Tourenideen
Aufstiegszeit01:50:00
Abstiegszeit01:25:00
SchwierigkeitWS
Wetterschön - leicht bewölkt
MaterialBikematerial

volle Distanz: 41049 m
Maximale Höhe: 1078 m
Gesamtanstieg: 1243 m
Gesamtabstieg: -1237 m
Gesamtzeit: 03:25:24
Download

(Visited 37 times, 1 visits today)