Marbachwanderung Sempach-Rain

Marbachwanderung Sempach-Rain

Dieses Jahr führte die Marbachwanderung im Gegensatz zur Ausgabe 2015 flach und gemütlich von Sempach Stadt nach Rain in den Rauter-Garten. Die Gründe für die wenigen Steigungsmeter lagen im angeschlagenen Gesundheitszustand einiger Familienmitglieder, die hier namentlich nicht erwähnt sein sollen. Auf jeden Fall ermöglichte diese Planung ein Dabeisein möglichst vieler, wobei die Lausanner und die Hämmer schon im Vorfeld der Wanderung forfait gaben. 

Bei endlich (mehr als) akzeptablem Sommerwetter genossen wir alle den Spaziergang. Auch die obligate Marbachwanderungsfoto unter dem Stadttor von Sempach fehlte nicht. Dass uns bei der Schlachtkappelle ein ganzer Horst von Luzerner Kriegern, Ratsherren, Geistlichen und Hellebardenträgern in originalen Sempacher Schlachtkostümen begrüssen würde, hatte niemand vorhergesehen. Die Sicht beim Apéro auf diese bunte Schar aus den Kreisen der Luzerner Zunft zu Safran bot einen Anblick der Extraklasse und erfreute die Wanderschar ungemein. 

Id2647
Datum03.07.2016
TourMarbachwanderung Sempach-Rain
Ziel erreichtJa
RouteSempach Stadt - Schlachtkapelle - Morgenbrotstöckli - St. Anna - Hapfere - Rain
Gipfel(Kein Gipfel) 0m
BegleiterMusMus, Andrì, Ugi, Bé, Chregu Solo, Didi, Felice, Heidi, Kuno, Michi, Rajah, Ruth, Selina, Vreni
GebietZentralschweiz
TourentypWanderung
HM aufwärts159
HM Abstieg102
Distanz km8.36
Verhältnissenach Regenperiode trockener Tag, Wege noch nass
Hütten
Feat. FotoDSC00427.JPG
Tourenideen
Aufstiegszeit02:20:00
Abstiegszeit00:30:00
SchwierigkeitL
Wetterschön - leicht bewölkt
MaterialWanderung leicht

volle Distanz: 7332 m
Maximale Höhe: 621 m
Gesamtanstieg: 184 m
Gesamtabstieg: -127 m
Gesamtzeit: 03:00:52
Download

(Visited 104 times, 1 visits today)
Menü schließen