Hummel – Spital

Hummel – Spital

Im gipfelbuch.ch bin ich für diesen vom Wetterwechsel geprägten Samstag fündig geworden. Eine auf den Nachmittag / Abend angekündigte Störung sowie starker Föhn in den zentralen Alpen liessen es ratsam erscheinen, eine Tour entfernt von den hohen Bergen zu suchen, Fluchtmöglichkeiten offen zu lassen und ein Alternativprogramm für schnelleren Wetterwechsel ins Auge zu fassen. Deshalb schrieb ich am Vorabend einen SMS an Dani, er soll auch die "Jufli-Latten" (Langlaufski) einpacken, sodass wir im Notfall eine Runde in Einsiedeln drehen konnten. Das Wetter hielt sich aber mehr als passabel, weshalb unsere leichte Tour über den Hummel auf den Spital von "Gifpel"erfolg gekrönt war. Dabei ist der Spital (oder wie es auf dem Gipfelkreuz heisst: Spitalegg) ein Hügelzug, der nicht über die Waldgrenze ragt und deshalb auch bei windverfrachtetem Schnee keine Lawinengefahr exponiert. Oben auf dem Gipfel trafen wir Holger und Christine Täschler, was mindestens für Dani ein freudiges Wiedersehen war, ich kannte die beiden jedoch nur vom Hörensagen. Auch die Abfahrt bringt man wegen der geringen Anzahl Höhenmeter trotz Gegensteigung schnell hinter sich. Deshalb war das besondere Ereignis des Tages der spezielle Parkplatz bei der "Hot Chicken Bar" im Steinbach. Diese Bar bedeutet genau das, was der Name impliziert... Ist nur zu hoffen, dass niemand Danis Nummernschild fotografiert hat und auf irgendeiner Webseite ungünstig platziert! Die Juflilatten kramten wir dann auch noch hervor und drehten im Gross auf der Schwedentritt-Loipe zwei Runden à 5 Kilometer.

Id378
Datum01.02.2014
TourHummel - Spital
Ziel erreichtJa
RouteSteinbach bei Euthal SZ - Rossweid - Unter Hummel - Hummel - Spital - Tries - Hummel - Steinbach
GipfelSpital 1574m
BegleiterDani
GebietZentralschweiz
TourentypSkitour
HM aufwärts820
HM Abstieg814
Distanz km10.76
VerhältnisseTrotz relativ wenig Schnee ganz passabel. Hielt man sich in der Abfahrt an den schattigen Waldrand war Pulver die Regel. Grate sind wegen Föhnstürmen abgeblasen.
Hütten
Feat. Fototbi_2014-02-01.jpg
TourenideenSpital mit Aufstieg vom Gross. Chli und Gross Aubrig von Euthal. Fluebrig.
Aufstiegszeit01:30:00
Abstiegszeit01:03:00
SchwierigkeitWS
Wetterschön - windig
MaterialSkitour normal

volle Distanz: 10270 m
Maximale Höhe: 1577 m
Gesamtanstieg: 899 m
Gesamtabstieg: -924 m
Gesamtzeit: 03:37:46
Download

(Visited 212 times, 1 visits today)
Menü schließen